Gastblogger

Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag. -Charlie Chaplin

Hallo zusammen :-)

Mein Name ist Denise, ich bin 21 Jahre alt und komme aus dem Raum Koblenz.

Schon seit ungefähr 1 ½ Jahren absolviere ich meine Ausbildung als „Kauffrau für Büromanagement“ bei der thyssenkrupp Rasselstein GmbH.

Weiterlesen

Kategorie: Kaufmännisch | Kommentar hinzufügen
Rojda

Azubi- und Studientage 2018

Hallo alle zusammen,

Azubi und Studientageauch dieses Jahr sind wir wieder auf den Azubi- und Studientage in Koblenz vertreten! Was euch dort genau erwartet, erfahrt ihr hier. :)

Habt ihr Fragen rund um die Ausbildung bei thyssenkrupp Rasselstein?

Kein Problem! Klären könnt ihr eure Fragen gerne auch in einem persönlichen Gespräch mit unseren Ausbildern und Azubis und vllt. erhaltet ihr auch kleine Insider-Tipps. 😉

Weiterlesen

Kategorie: Ausbildungstipps, Dualer Studiengang, Event, Gewerblich, Kaufmännisch, Praktikum, Technisch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinzufügen
Jana

Prüfungsvorbereitung!

Die letzten Wochen laufen… Ende April ist es soweit. Unsere Abschlussprüfung steht bevor!
Die letzten zwei Jahre vergingen wie im Flug. Kaum hat man angefangen, steht schon die Abschlussprüfung vor der Tür! Am 24. und 25. April ist es schon soweit!

Unsere schriftliche Abschlussprüfung wird an zwei Tagen stattfinden. Am ersten Tag werden die Kenntnisse in der speziellen BWL abgefragt und am zweiten Tag gilt es unsere Fähigkeiten in Rechnungswesen und WISO unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen

Kategorie: Ausbildungstipps, Kaufmännisch, Prüfungsvorbereitung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinzufügen

Ostern steht vor der Tür…

…und auch in diesem Jahr möchten wir den Osterhasen mit kleinen Geschenken zu euch nach Hause schicken!

Ostern_Gewinnspiel

Weiterlesen

Kategorie: Gewerblich, Kaufmännisch, Technisch | Kommentar hinzufügen
Sonja

Die Zweite Halbzeit kann kommen!

Hallo Zusammen :)

Heute möchte ich euch wie versprochen ein paar Fakten zu unserer Abschlussprüfung Teil 1 liefern :)

Im Gegensatz zu der Zwischenprüfung bei den Industriekaufleuten fließt unsere Prüfung zu 25% in die Abschlussprüfung mit ein, daher auch der Name „Abschlussprüfung Teil 1“.

Inhaltlich unterscheidet sich unsere Prüfung deutlich von der der Industriekaufleute. Die Besonderheit: Die Prüfung wird komplett am PC durchgeführt. In der Regel müssen zwei Aufgaben in Excel gelöst werden. Hier geht es hauptsächlich darum, Berechnungen mit kopierfähigen Formeln durchzuführen und Diagramme zu erstellen. Die restlichen zwei bis drei Aufgaben müssen in Word gelöst werden. Dabei können ganz verschiedene Formen von Dokumenten gefragt sein, z.B. ein Geschäftsbrief, ein Aushang, ein Protokoll, ein Serienbrief oder eine E-Mail. Bei den Aufgaben in Word ist es besonders wichtig, sich an die Bestimmungen der DIN-Norm zu halten.

IMG_20180321_115047_270

Meine Mitstreiterinnen und ich sind froh, dass wir Teil 1 hinter uns haben:)

Mein Fazit: Mit der richtigen Vorbereitung (und die gab es, sowohl in der Schule als auch im Betrieb) und genug Eigeninitiative war die Prüfung gut zu meistern und hat uns noch dazu fit im Umgang mit Excel und Word gemacht. Das hat sich schon oft im Arbeitsalltag bemerkt gemacht!

Obwohl wir noch ein paar Wochen auf die Ergebnisse warten müssen, geht es schon in großen Schritten auf die Abschlussprüfung zu. Die Zeit vergeht schneller als man denkt.

Ihr werdet von mir hören :)

Bis dann

Sonja

Kategorie: Ausbildungstipps, Kaufmännisch, Prüfungsvorbereitung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinzufügen