Kevin

Sicherheit geht vor!

Auch hier in Neuwied hat das schwere Gewitter gestern Abend etwas beschädigt.

Durch einen Blitzeinschlag wurde auf dem Gelände der Aus- und Fortbildung ein Baum so stark getroffen, dass er bis zur Mitte gespalten wurde und so eine große Gefahr für Mensch & Co. darstellte.

So wurde heute Morgen als erstes direkt das Gelände rund um den Baum abgesperrt.

Derzeit wird mithilfe des Teleskopmastes des neuen Fahrzeugs unserer Werksfeuerwehr der Baum sicher gefällt.

Euer Kevin :-)

Eine Antwort auf "Sicherheit geht vor!"