Gastblogger

Perspektivenwechsel – Ausbildungsmesse Neuwied

Hallo Leute,

mein Name ist Sophie, ich bin 18 Jahre alt und seit September 2015 Auszubildende bei thyssenkrupp Rasselstein. Die Ausbildung habe ich direkt nach meinem Sekundarabschluss I mit 16 Jahren begonnen. Auch ich musste mich im Assessment-Center unter Beweis stellen und siehe da, auch mit einem Realschulabschluss ist eine kaufmännische Ausbildung bei der thyssenkrupp Rasselstein GmbH möglich!

Ausbildungsmesse Ludwig-Erhard-SchuleWie ihr bereits von den Artikeln zuvor entnehmen könnt, dreht sich die Ausbildung bei uns nicht nur um den ganzen „Bürokram“, sondern ist auch mit vielen Seminaren, Aktionen und Projekten gefüllt.

Typisch für uns Azubis ist auch die Teilnahme an Ausbildungsmessen, unter anderem in den örtlichen Schulen.

Anfang Februar hatten mein Azubi Kollege Emre und ich das Glück, gemeinsam mit unserer Ausbilderin an so einer Messe teilzunehmen.

Ausgestattet mit Infoflyern zu den einzelnen Ausbildungsberufen und kleinen Give-aways haben wir den Schülern der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied die Ausbildung in unserer Firma  schmackhaft gemacht. 😉

Habt ihr Interesse an einer Ausbildung bei thyssenkrupp Rasselstein?

Bald ist es wieder soweit, ab Sommer 2017 habt ihr die Möglichkeit zur Online-Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2018. :-)

Vielleicht sieht man ja den ein oder anderen von euch bald an unseren Bewerbertagen?!

Ich drücke euch die Daumen!!

Bis dann

Eure Sophie

Eine Antwort auf "Perspektivenwechsel – Ausbildungsmesse Neuwied"