Nedim

G20-Arbeitsminister @ thyssenkrupp Rasselstein

Hey Leute!

G20-Arbeitsminister zu BesuchWas wollen denn die Arbeitsminister der G20 Länder beim Rasselstein? Genau, sie wollen wissen, wie das beste Ausbildungssystem, unsere duale Ausbildung, funktioniert!

Am 18. und 19. Mai tagten die Arbeitsminister der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Auch wir durften Teil dieses Gipfeltreffens werden, indem uns die Minister am 19. Mai  in unserem Weißblechwerk in Andernach besuchten.

Nach wochenlanger Vorbereitung, die das Drehen eines Films, die Organisation und viel Schweiß mit sich brachte, haben wir in einer unserer Werkshallen, neben unserem Durchlaufglühofen, Werkbänke und mehrere Stationen mit verschiedenen Modellen und einem Roboter aufgebaut.

Die Minister waren sehr begeistert von unseren Projekten, stellten viele Fragen und gingen ganz offen mit uns um, was uns zeigte: Auch G20-Minister sind nur Menschen! 😉 Denn zugegebenermaßen waren wir alle sehr nervös und aufgeregt vor dem Besuch, doch die Zeit mit den Ministern verging wie im Flug! :-)

Alles in allem war der Besuch eine sehr gelungene Veranstaltung für beide Seiten und eine tolle Erfahrung für uns Azubis, denn wir sind stolz, dass wir als Rasselsteiner unsere duale Ausbildung repräsentativ für ganz Deutschland vorstellen durften!

Mit diesem Film haben wir den G20-Arbeitsministern die duale Ausbildung bei thyssenkrupp Rasselstein erklärt! :-)

Bis bald

euer Nedim

… und hier noch ein paar Fotos :-)

Jetzt kommentieren