Nedim

Abschlussprüfung Teil 1, geschafft! Und ab zur Hochschule :-)

SimulationsplatineHallo Leute!

So schnell sind meine ersten 15 Monate des Dualen Studiums vorbei! Am Ende dieser Praxisphase stand die Abschlussprüfung Teil 1 zum Elektroniker für Betriebstechnik vor der Tür.

Die Prüfung gliedert sich in eine praktische Arbeitsaufgabe von 6,5 h und eine theoretische Prüfung von 90 min, die zusammen schon 40% der Abschlussnote ausmachen! Daher hatte ich eine intensive Prüfungsvorbereitung von 8 Wochen, in der ich viele alte praktische und theoretische Prüfungen übte.

AP Teil 1Bei der praktischen Arbeitsaufgabe muss eine zuvor vorbereitete Anlage um mehrere Funktionen erweitert werden, während man bei einer sogenannten situativen Gesprächsphase und dem Fachgespräch von den Prüfern fachlich auf Herz und Nieren geprüft wird!

Die Anwendungssimulation der Anlage meiner Prüfung könnt ihr auf dem obenstehenden Bild sehen, eine Steuerung für ein Kippsilo für Schütgüter. Bei der theoretischen Prüfung muss man sich 23 gebundenen Aufgaben (ankreuzen) und 8 ungebundenen Aufgaben in 90 min stellen.

Ich hoffe, ihr könnt euch ungefähr ein Bild meiner Prüfung machen und nun freue ich mich auf das nächste Kapitel, das Studium an der Hochschule! :-)

Bis zum nächsten Artikel!

Euer Nedim :-)

Jetzt kommentieren